Über uns

Schwimmt Ihr ruhig mit dem Strom. Wir werden die Welle nehmen

Wir, das sind Sven Enger und Sophie Huppert – oder auch SESH. Das sind nicht nur unsere Initialen sondern auch Slang für „Session“. Und das passt: denn wenn wir eine unsere „Sessions“ haben, kommen wir auf die besten Ideen, werden tiefgründig und Sinn stiftend, tauschen uns aus über das, was uns im Job aber auch sonst im Leben begegnet, uns bewegt und vor allem: was uns inspiriert, uns mutig macht und uns anspornt uns zu verändern, Dinge anders zu machen, über den Tellerrand hinauszuschauen, verrückt zu sein.

Sven beschäftigt sich als Keynote Speaker, Autor und Unternehmer mit den Veränderungen, die auf Unternehmen, uns und die Gesellschaft durch den rasanten technologischen Wandel zukommen. Seine Erkenntnis: ohne Mut, keine Veränderung, ohne Vision keine Chancen.

Sophie wagte vor zwei Jahren den Sprung in die Selbständigkeit – und gründete sam waikiki, eine kleine Agentur für Kommunikation & Design. Ihr Ansporn: Kommunikation ganzheitlich denken, Botschaften mit Sprache und Bildern verständlich machen. Aber vor allem: Mut für Neues, Kreativität im weitesten Sinne. Denn: nur wer sich heute mit seiner Marke, seinen Produkten, seinen Botschaften abhebt, einen transparent und authentischen Dialog mit seinen Kunden führt, wird erfolgreich sein.

Was uns verbindet? In erster Linie unser Mut uns auf Neues einzulassen. Dass wir ganz fest daran glauben, dass das Leben aus Veränderungen besteht, dass der Weg zum Glück in uns selber liegt, dass das persönliche Wachstum jede Mühe wert ist. Wir wissen aus Erfahrung, dass Veränderung und die Auseinandersetzung mit uns selbst das Leben reicher machen und letztendlich dazu führen, dass das was wir wirklich wollen zu uns kommt. Dass wir erfolgreich sein können, wenn wir alle Facetten unserer selbst einbringen, jeden Tag und in alles, was wir tun.